Das funktioniert ganz einfach...

Das Produkt "FatPad" wird damit beworben, dass es Suppen, Fond, Saucen, Braten, Pommes und... einfach entfettet. Das wollen wir natürlich von unseren Leser ausführlich testen lassen... Hier die Erfahrungsberichte.

Antworten
Böcker

Das funktioniert ganz einfach...

Beitrag von Böcker » 07.01.2015, 19:44

Bevor ich die Fat Pads benutzt habe, geschweige denn, gewusst habe, dass sie existieren, habe ich mir, mit anderen Sachen beholfen.

Wenn ich Käsesuppe koche, habe ich immer dieses Problem, das oben drauf eine Fettschicht schwimmt. Versucht habe ich es mit Küchenkrepp, das Fett zu entfernen. Leider war das nicht so angenehm und eine schmierige Angelegenheit. Also habe ich es mühselig mit dem Löffel abgeschöpft. Wenn es aber schnell gehen musste, habe ich es einfach unter gerührt und auf das abschöpfen verzichtet.

Mit den Fat Pads ist das kein Problem mehr. Ich habe das Pad direkt auf die Suppe oben drauf gelegt und superschnell war das Fett aufgesogen. Dann habe ich das Pad entnommen ohne Tropfen und Schmierereien. Es ging ganz einfach und wirklich schnell. Die Pads nehmen nur das Oberflächenfett auf, kein Wasser und dadurch zerreißen die Pads auch nicht.

Bild

Ich finde es toll, dass es so einfach ist. Dabei kann ich Fett einsparen und meine Ernährung wird automatisch kalorienarmer.

Bei der Bolognese dasselbe Problem, auch hier habe ich das Fat Pad aufgelegt und in Null, nichts habe ich das Fett mit den Pads aufgesaugt.

Einen Tag habe ich Röstis frittiert. Früher habe ich diese auch auf ein Küchenkrepp gelegt, zum Fett abtropfen. Dieses war dann auch durch und durch voll gesaugt mit Fett. Mit dem Fat Pad sah das ganz anders aus.

Bild

Fat Pad bestehen nicht aus Papier, sondern aus Vlies das 100 % aus Polypropylen hergestellt wird: ohne Bleichmittel, Additive, Farb- oder Zusatzstoffe, die an Ihre Speisen gelangen können.

Ich finde sie toll und werde sie auf jeden Fall weiter benutzen. Ich kann sie nur empfehlen.

Antworten

Zurück zu „Speisen entfetten - klappt das?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast