wir mädels sind davon überzeugt

Das Produkt "FatPad" wird damit beworben, dass es Suppen, Fond, Saucen, Braten, Pommes und... einfach entfettet. Das wollen wir natürlich von unseren Leser ausführlich testen lassen... Hier die Erfahrungsberichte.

Kinzel

wir mädels sind davon überzeugt

Beitrag von Kinzel » 06.02.2015, 15:08

Am Wochenende hatte ich meine Freundinnen zum Mädelsabend bei mir eingeladen und immer wenn wir so einen abend veranstalten kochen wir gemeinsam und im anschluss machen wir uns einen schönen Fernsehabend .

Zu essen hatten wir Hähnchenfilet mit Pommes und gemischten Salat und als nachtisch gab es Pfannkuchen mit heißen Kirschen .

Wir haben das Fleisch wie gewohnt gebraten und im anschluss auf den Teller mit einem Fat Pad getan . Wir waren überrascht das das überschüssige Fett so gut aufgenommen wurde weil wir das vorher immer mit einem Küchentuch gemacht hatten nur das ergebniss war nicht halb so gut . Auch die Pommes haben wir nach dem wir sie aus der Fritöse geholt hatten auf einem Fat Pad abtropfen lassen es war kaum noch Fett an ihnen und trotzdem waren sie sehr lecker

Beim nachtisch haben wir ähnlich verfahren erst den Pfannkuchen schön in heißem Öl gebacken und im anschluss auf dem Pad abtropfen lassen .

Es war zwar ein Kalorienreicher Tag aber dank des Pad doch wesentlich weniger als wenn wir nur ein Küchentuch benutzt hätten .

also wir mädels sind davon überzeugt das pad auch in zukunfft weiter zu nutzen um auch weiterhin eine gute figur machen zu können

Zurück zu „Speisen entfetten - klappt das?“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast