Habt Ihr auch Lieblingssendungen?

TV, Filme, Bücher, Aufführungen, Musik, Konzerte - Austausch in allen Richtungen ist willkommen.
Antworten
Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Habt Ihr auch Lieblingssendungen?

Beitrag von Rose » 19.07.2011, 19:35

;D
Ich wollte mal fragen,ob ihr auch Sendungen habt die regelmäßig geschaut werden.
Ich schaue jetzt schon seit ca 19 Jahren GZSZ und Tiere suchen ein Zuhause,mehr bekannt in NRW WDR.
Was schaut ihr?
Lg.Rose :)

Allegra

Beitrag von Allegra » 19.07.2011, 19:44

Ich schaue jetzt schon seit ca 19 Jahren GZSZ
Wenn es dir gefällt Rose, ist es ok, ich selber mag es überhaupt nicht.
Tiere suchen ein Zuhause
Das schaue ich regelmäßig, ja ich verpasse es nicht ;)

ansonsten sind meine Favoriten "National Geographic" "Autopsie"
"Medical Detektives" u. ganz wichtig "Stern TV" BBC u. NTV

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 19.07.2011, 19:55

Sollte auch nur so eine Idee sein,jeder darf das schauen was er möchte.Ich habe auch noch andere Intressen die im Fernsehn kommen.Lg Rose

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 19.07.2011, 19:57

Ich schaue regelmäßig den "Tatort" und habe früher sehr gerne "Monk" gesehen. Da gibt es inzwischen aber nur noch Wiederholungen.
An täglichen Sendungen eigentlich nur "das perfekte Dinner".

Ansonsten Dokus und Reportagen in den 3. Programmen wie NDR und WDR oder auch ARTE und 3 SAT

Allegra

Beitrag von Allegra » 19.07.2011, 20:01

Sollte auch nur so eine Idee sein,jeder darf das schauen was er möchte.
Und die Idee war u. ist gut Rose :ja:

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 20.07.2011, 06:51

Ich schaue auch gern den Tatort, ganz gerne noch DR. Quinn, Ärztin aus Leidenschaft, Stern TV und Rosamunde Pilcher Liebesfilme.Und manchmal Kochsendungen.Am allerliebsten mag ich Western, da hab ich auch schon viele DVD s daheim, mit meinem Lieblingsschauspieler Eric Schweig.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

mary

Beitrag von mary » 20.07.2011, 07:02

GZSZ habe ich die ersten 2 Jahre geguckt, dann wars mir zu viel :rolleyes:

Ich habe bis jetz, seit velleicht 3 Jahren, die ZDF- Nachmittagsserien um 16.15 Uhr geschaut; Alisa, Hanna, und letztens Lena. Die sind nun mal alle zu Ende. Die Klinikserie interessiert mich irgendwie nicht.

grittel

Beitrag von grittel » 20.07.2011, 11:47

am liebsten NDR Dokumentarfilme über Land und Leute.
Ansonsten alles was mit Land,Menschen und Reisen zu tun hat. Am abend die HEUTE Nachrichten und dann die Tagesschau, das wars auch schon.
Viel Fernsehen tue ich nicht.

Lg grittel

Maria*

Beitrag von Maria* » 20.07.2011, 13:43

Ich habe lange überlegt, weil ich nicht zu oft gucke.
Aber die Küchenschlacht und am Morgen das ZDF-Magazin, und die Tagesschau sind schon mit dabei. Auch mal ein gutes BBC-Doku, oder Natur-und Tier Doku.
Und den ARD Report noch.
Dann sind da noch alle guten Filme, die habe ich massenhaft gesehen, aber seit fast nur noch Wiederholungen laufen, gehe ich lieber ins Net und das ist...Bild

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 21.07.2011, 12:38

Lieblingssendungen:

ZAPP das Medienmagazin auf NDR

Die Trovatos & Die Schulermittler auf RTL

und

"Um Himmels Willen" auf ARD

Vicky

Beitrag von Vicky » 22.07.2011, 19:07

ich hab auch die Nachmittagsserie gerne geguckt, das hat sich so eingebürgert, wei mein Vater das immer geguckt hat und dann war ich auch neugierig, wies weiterging.
Die Artzserie interessiert mich nicht. Gibt genug davon....
Ich habe eigentlich keine richtige Lieblingssendung. Ich gucke viel Dokus, Reportagen etc.
S-Sat, Arte, ntv und N24 , ZDF-Neo und Kultur, Bayern @, Phönix, da treibe ich mich oft herum.

Ich gucke auch gerne einige Serien, alle die miit Spurensuche zu tun haben.
Zur Zeit guck ich am frühen Nachmittag vom mdr und rbb immer mal ein Märchen.
Läuft unter Märchensommer.

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 22.07.2011, 20:15

Märchen mag ich auch gerne aber am Nachmittag bin ich noch nicht von der Arbeit zurück.

Vergangenen Winter kamen sonntags oft mehrere Märchen hintereinander, die habe ich alle gesehen.
Die modernen Versionen mag ich allerdings nicht so, am schönsten finde ich die tschechischen. Und dann mit Tee und selbstgebackenem Kuchen auf dem Sofa liegen ist einfach total gemütlich.

Schaut ihr freitags auch manchmal "Das Nachtcafe" mit Wieland Backes auf SWR oder "Die NDR Talkshow" mit Barbara Schöneberger auf NDR?

Maria*

Beitrag von Maria* » 22.07.2011, 20:27

Nein, leider nicht.
Männe guckt seine Sendungen und ich gehe ins Internet.
Früher habe ich keine Talkshow verpasst, aber das hat sich mit den Jahren geändert.
Damals habe ich auch mal Serien gemocht. z.B. Nachbarn , Unter der Sonne Kaliforniens, Schatten der Leidenschaft, Fujicago Hope... Aber irgendwie haben sich meine Interessen völlig verändert. :cool:

Alex
Jungspund
Jungspund
Beiträge: 435
Registriert: 04.05.2011, 21:35
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von Alex » 22.07.2011, 20:36

Das ist jetzt eher keine übliche Talkshow Maria, also nicht so eine die immer nachmittags laufen.

Es ist eine Runde mit geladenen Gästen - auch Promis darunter, die über sich und ihr Leben sprechen. Meistens ist es sehr lustig und ich mag Barbara Schöneberger sehr gerne, sie ist so erfrischend dirket und witzig. Die Sendung kommt aber nur alle 14 Tage freitags und beginnt erst um 22:00. Also manchmal schlafe ich auch dabei ein weil bis 24:00 schon lange ist nach einer ganzen Arbeitswoche. :zzz:

Maria*

Beitrag von Maria* » 22.07.2011, 20:46

Klar Alex, wenn Du arbeiten mußt biste um die Zeit schon mal müde.
Ich bin von den Nachmittags-Talkshows auch schnell weggekommen, irgendwie lief alles nur noch nach Drehbuch. :rolleyes:

Rose
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: 11.01.2010, 19:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Rose » 23.07.2011, 15:12

Samstag heute.Habe ich vergessen.HUNDKATZEMAUS.Ich schaue,dass aber nicht immer.Lg Rose

Benutzeravatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Beiträge: 3470
Registriert: 15.02.2009, 15:49
Wohnort: Bayern

Beitrag von Rosenfan » 03.08.2011, 11:58

Das hab ich noch vergessen, hundkatzemaus schaue ich auch gerne mal.
LG Rosenfan


Laufe nicht bevor Du gehen gelernt hast.

Maria*

Beitrag von Maria* » 25.08.2011, 15:11

Zu meinen Lieblingssendungen gehört sowas sicher nicht, aber ich finde es gut, wenn die Verbraucher über solche Zustände aufgeklärt werden.
Die erste Reportage über fucking Wiesenhof lief im Winter, da ging es auch um Tierquälerei. :boese:

Diese Sendung läuft am 31.08. ARD 21:45 Uhr.
Wer schwache Nerven hat, soll es aber nicht ansehen....
Ich kann das auch nicht. Mir reichen schon die Berichte in meiner TS-Zeitung.

ICH KAUFE NICHTS VON WIESENHOF !!! :nein: :nein: :nein:

Bild

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 26.08.2011, 11:19

Vergessen:

Samstagabend Sendungen

wie Feste der Volksmusik

Musikantenstadl

Akt Sport Studio

Sonntag:
Doppelpass ( Sport 1)
Sonntagstour mit Hansy Vogt
Mäulesmühle
NDR Sport Club aber nur wenn der HSV gewonnen hat :ja:

Benutzeravatar
Tavor-Kitty
newbie
newbie
Beiträge: 63
Registriert: 02.09.2011, 13:09
Wohnort: Haifa

Beitrag von Tavor-Kitty » 05.09.2011, 04:45

Hab einige:
House MD
The Mentalist
Dr. Who
Supernatural
The Office (wenns nix anderes gibt)
24
Prison Break
Lost
True Blood!!!!!

mimi

Beitrag von mimi » 05.09.2011, 07:00

Maria* hat geschrieben:Zu meinen Lieblingssendungen gehört sowas sicher nicht, aber ich finde es gut, wenn die Verbraucher über solche Zustände aufgeklärt werden.
Die erste Reportage über fucking Wiesenhof lief im Winter, da ging es auch um Tierquälerei. :boese:

Diese Sendung läuft am 31.08. ARD 21:45 Uhr.
Wer schwache Nerven hat, soll es aber nicht ansehen....
Ich kann das auch nicht. Mir reichen schon die Berichte in meiner TS-Zeitung.

ICH KAUFE NICHTS VON WIESENHOF !!! :nein: :nein: :nein:

Bild
Dazu wär anzumerken, dass bei billigem Fleisch, egal woher es kommt,
immer die Tiere die Leidtragenden sind. Ich habe mir vor
35 Jahren abgewöhnt Fleisch zu essen und lebe heute noch ohne jegliche Mangelerscheinungen. Man kann seinen Bedarf auch anders decken.

Ich kaufe für meinen Besuch, für den ich koche auch Fleisch, aber dann ausgewählte Stücke, die vielleiht ein wenig teurer sind. Aber hier ist, wie in den meisten Fällen - weniger mehr -!!!!

Aber das war off topic.

mimi

Beitrag von mimi » 05.09.2011, 07:03

Das gilt übrigens auch für das "Schächten" von Tieren. Es ist eine einzige Quälerei, da regen sich die Leute über den Stierkampf auf und das "Schächten" nehmen sie hin.


Meine Lieblingssendungen sind übrigens

Anne Will, Maischberger, Nachtcafe mit Wieland Backes,
(Lindenstraße, wenn ich bügle) und Tatort, sowie wissenschaftliche Sendungen in Nano.

Benutzeravatar
Kathy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 508
Registriert: 24.07.2011, 15:47
Wohnort: nah an der Grenze

Beitrag von Kathy » 05.09.2011, 07:59

Ja Mimi, da hast du recht!

Ich kann mir das Fleischessen nicht abgewöhnen, mag es einfach zu sehr! Aber ich achte drauf, was ich kaufe. Lieber weniger und teurer, dafür aber Fleisch von Tieren, die ein einigermassen gutes Leben hatten!

Zu den Lieblingssendungen kann ich wenig beitragen, wir haben hier kein deutsches Fernsehen. Nur Arte schalte ich auf deutsch - so dass ich wenigstens was in meiner Sprache höre! Ansonsten kommt auf den französischen Sendern nichts besonderes ....
Der Blick des Verstandes fängt an scharf zu werden, wenn der Blick der Augen an Schärfe verliert.

Platon

mimi

Beitrag von mimi » 05.09.2011, 08:05

Das ist doch in Ordnung Kathy, Fleisch essen und Fleisch essen
sind zwei paar Stiefel. Man sollte wirklich drauf achten, dass man weiss, woher das Fleisch kommt und muß jeden Tag wirklich Fleisch auf den Tisch?

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 05.09.2011, 09:11

mimi hat geschrieben: und muß jeden Tag wirklich Fleisch auf den Tisch?
:rolleyes:

kommt drauf an...

Aber es gibt dann auch schonmal ne Woche ohne Fleisch

Gemüsereis
Bohneneintopf
Krautspätzle
Käsespätzle
Pfannkuchen
Nudelsuppe :D ;D

Monika
newbie
newbie
Beiträge: 7
Registriert: 10.02.2012, 14:25
Wohnort: Stuhr

Beitrag von Monika » 17.02.2012, 15:54

Meine Lieblingssendung ist ganz klar Stromberg :-)

Er ist einfach uuuunschlagbar...

TinaLi
Routinier
Routinier
Beiträge: 3628
Registriert: 08.04.2010, 20:13
Wohnort: Bayern

Beitrag von TinaLi » 17.02.2012, 19:28

Topfgeldjäger

die Rettungsflieger ;)

Gast

Beitrag von Gast » 01.05.2012, 15:45

Ich sehe gerne

Mieten, Kaufen, Wohnen
New Girl
Promi Dinner

Eigentlich zu viele :-)

Benutzeravatar
LittleLeonie
newbie
newbie
Beiträge: 15
Registriert: 01.05.2012, 16:02
Wohnort: Ahrensburg

Beitrag von LittleLeonie » 24.08.2012, 18:32

King of Queens :-)

Clarali
newbie
newbie
Beiträge: 5
Registriert: 22.08.2013, 13:28
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Clarali » 28.08.2013, 16:38

Ich schau kein Fernsehen, da ich kein Fernseher besitze. Finde ich aber auch voll in Ordnung da sowieso nur Nonsens und Mist läuft. Nenee da greif ich mir lieber ein gutes Buch oder mach was anderes als mir den Mist anzuschauen.

Sabine Botermann
newbie
newbie
Beiträge: 13
Registriert: 28.03.2013, 12:39
Wohnort: Berlin

Beitrag von Sabine Botermann » 10.09.2013, 11:03

Breaking Bad und Weeds - herrliche Unterhaltung!

Antworten

Zurück zu „Kultur: TV, Musik, Bücher, Kino, Bühne, ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast