Affären

Antworten
woodstock

Affären

Beitrag von woodstock » 20.08.2005, 09:18

Ne Affäre hammer jetz auch bei Ikea – ne Schmiergeldaffäre, liest Willi.
Dat gehörtoch fast dazu, sachichso. Habich bei de Commerzbank, bei VW, bei Mercedes gesehn. Wird sicher noch mehr gebm. Gibman Naglknipser, bitte.
Die ham bei Ikea in ganz Deutschland Razzia gemacht, meint Willi un Drei sitzn in U-Haft un ham Teilgeständnisse gemacht. Schmiergeld un Sachleistungn gabs wohl für de Bauleiter un den Naglknipser habbich nich.
Bei viel Geld, Willi, da sagn nich Viele nein, abber et wirdja nich nur Schmiergeldaffärn gebm – Affärn tuns ja auch, grinsich. Da inne Schublade isne Feile.
Beim Weltjugntach waatnse wohl auch auf viele Affärn. De Organisatorn verteiln kostnlos Kondome, dabei verbietns de Kirchnöberstn. Hier, fang auf!
De katholische Kirche hats nich so mitte Kondome, meinich, dabei hörste seit Ewichkeitn, dattse mitte Verhüterli auch Geschäfte machn. Watsolln denn de Jugndlichn machn?
Jau, dat hamse auch eine vonne Verantwortlichn gefraacht undie meinte, dattse sich anderweitich behelfn solln. Wiese dat genau meinte, weißich nich. Ich denk, wenndese Kondome verteilss, dann bringstese auf dumme Gedankn, grinster.
Weißte wat, umde WM-Stadien rum, solln nächstes Jahr so Verrichtungsboxn aufjestellt werdn.
Watis dattenn?
Naja, da bringde Männer de Kondome selbs mit. Fürde schnelle Verrichtung ebm, mitne Frau un gegn Geld.
Mhhh, watfürn Publikum erwaatnse denn, dattse sowat nötich ham?
Dat fraachste mich? Du bister Mann. Von sowat habbich beide Schach-WM jednfalls nix gehört!
Herzlichst, Eure Nachbarin!
©2005 Dorothee Sachinian, all rights reserved

Antworten

Zurück zu „Archiv: Glossen- und Kolumnenecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast