Klogespräche ;))

Antworten
Wölkchen

Klogespräche ;))

Beitrag von Wölkchen » 04.11.2005, 09:36

Wenn ich mit meiner Freundin telefoniere ist dieses Gespräch meistens das reinste Abenteuer. Jetzt nun wieder muss doch der Nachbar zu oft die Werbung vom Baumarkt gesehen haben. Und da ja kein Mensch blöd sein will, hat er sich doch allen ernstes vorgenommen, aus seiner Wohnung einen Schweizer Käse zu machen.

Allerdings lasse ich auch die Möglichkeit offen, dass er das Geräusch einer Schlagbohrmaschine so sehr liebt, dass er die ruhige Mittagszeit zwecks anderweitiger Störgeräusche nutzt um seinem Nichtblödsein nachzukommen.

Sie also kurzerhand den Kaffee, das Telefon und sich selbst genommen und landete auf dem Klo. Nun ist es ja heute auch üblich, wegen der Geruchsbelästigung der Umwelt diese ohne Fenter auszustatten. Also kein Licht anmachen, da dann der Ventilator angeht. Nun weiß ich endlich, warum der Bauer im Dunkeln Gülle fährt.

Ab und an möchte ich schon mal so ein Erlebnisurlaub machen, da wäre doch so ein Wohnungstausch gar nicht verkehrt. So könnte sie unseren Nachbarn genießen, der mit Vorliebe Sonntags seinen Rasenmäher ausführt oder der Andere tagelang seine Granitblöcke fachmännisch bearbeitet.

Aber vielleicht hat der ja auch die Nichtblödfobie......

:gruebel:

woodstock

Beitrag von woodstock » 04.11.2005, 22:18

Gröhlwech - Tina, hilfste mir, die Zähne aus der Tischplatte zu ziehen?
Ja, solche Geschichten schreibt das Leben - manchmal! Was hat diese Freundin nicht alles auf sich genommen, damit sie ihr Gegenüber am anderen Ende der Leitung hören kann - da nimmt man doch ein Klo-Sitzung mit Kaffee im Dunkeln auf sich - finde ich! Und ein Hoch auf diejenige, die sich Ewigkeiten Zeit nimmt, bis die Verständigung wieder möglich ist - sie hat ja weder etwas vom Kaffee, vom Bohren, von der Dunkelheit und dem Klo...
Ich hoffe, dass sich für sie noch alles "ganz normal" angehört hat, gacker!!
Knuddels, Doro

Wölkchen

Beitrag von Wölkchen » 04.11.2005, 22:19

Jo, kann nicht klagen......... :grin:

Antworten

Zurück zu „Archiv: Glossen- und Kolumnenecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast