Immer mehr Mädchen greifen zur Gewalt

Archivierung von abgeschlossenen Threads
Antworten

Mädchen & Gewalt: Habt ihr diese Veränderung auch beobachtet?

Ja
4
44%
Nein
1
11%
Ist mir bisher nicht aufgefallen.
4
44%
Habe ich mir noch keine Gedanken gemacht.
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 9

Benutzeravatar
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 509
Registriert: 26.06.2003, 07:34
Wohnort: Bayern

Immer mehr Mädchen greifen zur Gewalt

Beitrag von admin » 15.01.2007, 10:02

Immer mehr Mädchen greifen zur Gewalt

Hallo,

Emanzipation auf Abwegen: Mädchen im Alter von 14 bis 18 Jahren werden immer gewalttätiger. Die Zahl der aktenkundigen Fälle stieg demnach in den vergangenen zehn Jahren um rund 20 Prozent. Vor allem junge Frauen aus sozial schwachem Umfeld prügeln sich - aus Langeweile oder Gruppenzwang und um ihr Selbstwertgefühl zu heben.

Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf das Bundeskriminalamt.

Habt ihr diese Veränderung auch beobachtet?

VG
Ina

Estrella

Beitrag von Estrella » 15.01.2007, 11:35

Persönlich habe ich es noch nicht gesehen, aber im Fernsehen in diversen Berichten ist mir aufgefallen, wieviele Mädchen richtig brutal gegen andere Mädchen vorgehen. Das war sehr erschreckend.

woodstock

Beitrag von woodstock » 15.01.2007, 16:52

Solche Berichte kommen immer häufiger im TV - ich selber habe damit keinerlei Erfahrungen, keinerlei Beobachtungen.
Lieben Gruß, Doro

meol

Beitrag von meol » 15.01.2007, 21:27

Ich weiß nicht, ob es sich wirklich so geändert hat. Auch zu meiner Schulzeit gab es immer schon ein paar Prügelweiber.
Gruß, meol

Babsel

Beitrag von Babsel » 16.01.2007, 11:07

Wenn ich in die Grundschulklasse von Sohnemann (9) schaue, muss ich sagen: "Ja". Die Mädels (alle) stehen den Jungens in puncto Gewaltbereitschaft in nichts nach. Sei es verbal oder auch körperlich, greifen sie an, wie die Wilden. Teilweise sind die Jungs irritiert, sollen ja keine "Schwächeren" schlagen ... aber was tun, wenn man bei der kleinsten Gelegenheit getreten, geschubst, beleidigt, geschlagen (teilweise mit der Mädchenfaust ins Gesicht) wird. Diese Mädchen sind aber durch die Bank nicht aus einem sozial schwachen Elternhaus.

Mich wundert das Ergebnis nicht.

Antworten

Zurück zu „Foren Archiv *Nur Lesen*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast