Samstagabend

Archivierung von abgeschlossenen Threads
Antworten
Ella

Samstagabend

Beitrag von Ella » 12.03.2007, 13:51

Am Samstag ist mir was passiert ich möchte es euch ger erzählen
Um 20 Uhr hörte meine Tochter draussen komische geräusche sie lief auf de Balkon ,auf einmal rief sie ganz Laut Mama da will ener dein Auto aufbrechen
Ich rannte gleich raus,sah einen Mann total betrunken wie er immer wieder einen Schlüssel in das Schloss steckte und versuchte aufzumachen,ich rief er solle weggehen das wäre meins
Er hörte nicht,so rief ich meinen Mann,der rannte runter(Schlafanzug) Schnappte sich den Kerl und hielt ihn fest ,in der zeit rief ich bei der Polizei an ,die kamen mit 3 Wagen an,
Der Schaden ist mein Aussenspiegel,250-300 euro
Nun gestern stand der Typ vor meiner tür klingelte,ich hatte so was von Angst,meinem Mann wollte ich es nicht sagen,er hatte doch erst den Herzinfarkt,
Nun hab ich Angst das er wieder hier steht betrunken,was soll ich tun
Er ist gewalttätige ich hab seine Frau gesprochen die hatte ne Sonnenbrille auf darunter sah ich ein Feilchen

Meggi

Beitrag von Meggi » 12.03.2007, 15:48

:eek: Oh Gott du/ihr Ärmsten.Wenn man das so liest,das ist ja der blanke Horror.Ich würde mal zum nächsten Polizeirevier gehen und mir Rat holen.Was man da am besten machen könnte und wie man sich am besten verhält.

meol

Beitrag von meol » 12.03.2007, 15:57

Hallo Ella!

Ich würde mir auch Rat bei der Polizei holen.
Sollte er tatsächlich Probleme machen, kann diese ihm doch anordnen, dass er sich z.B. nicht in Eurer Nähe aufhalten kann, etc.
Aber genauer kenne ich mich damit (Gott sei Dank eigentlich) nicht aus.

Schöne Grüße,
meol

Jaime

Vielleicht

Beitrag von Jaime » 12.03.2007, 19:12

vielleicht wollte er sich nur mit einem Veilchen-Blumenstrauss entschuldigen?

Aber wenn schon seine Frau so angeschlagen herumläuft...
hole Dir bitte Hilfe bei der Polizei

warum denn nur bei Euch?
dann mal alles Gute

jaime

Ella

Beitrag von Ella » 12.03.2007, 19:56

Ich verstand ja kein Wort er sprach nur Russisch und paar brocken Deutsch,ich hab halt angst wenn ich alleine bin
Richtig panik

Meggi

Beitrag von Meggi » 12.03.2007, 19:59

Die Brüder sind schlimm und Sau gefährlich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gehe zur Polizei.Bitte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ella

Beitrag von Ella » 12.03.2007, 20:34

Ich hab angerufen, sie sagen solange er nicht wieder vor die Tür kommt machen sie nichts,
Ich hab gesagt das ich angst habe ,ja das sei eine öffentliche sache da können sie nichts tun,nur wenn er an der Tür ist
Was für Gezetze gibt es hier,na vor denen hab ich sowiso schiss und bei uns ist alles voll,
da wird wohl noch einiges auf us zukommen,
Und ich glaub nicht das er sich entschuldigen wollt ,wie den auch er war nicht nüchtern,

dana

Beitrag von dana » 12.03.2007, 21:59

ja,leider muss immer erst was passieren,bis die polizei eingreift :<
das versteh ich auch nicht. :nein:

Ella

Beitrag von Ella » 13.03.2007, 06:30

Mal abwarten was geht,ich lass halt die Haustür nicht mehr auf wenn ich lüfte
mehr kann ich ja nicht tun

Ella

Beitrag von Ella » 21.03.2007, 09:18

Gestern abend um 20 uhr stand die frau von dem vor meiner Tür hatte die Rechnung in der Hand und meckerte rum,ich hätte beide Spiegel machen lassen .
Sie hätte gesehen einer meiner Spiegel wäre schwarz gewesen,die war so schlimm, ich musste einen Nachbarn holen der ihr bestätigte das beide Spiegel immer schon blau waren.
Als sie sah sie kommt so nicht weiter ,fing sie an sie leben vom Sozialamt und können so viel nicht zahlen (325Euro)
Sie log was das zeug hielt,auf einmal hat ihr Mann nichts am Auto gemacht
Wir würden lügen,als ich ihr sagte die Polizei ist Zeuge wurde sie ruhig ud rannte weg,
Auf dem nahe gelegenen Parkplatz,gingen in dem moment Scheinwerfer eines Autos an der fuhr vor die Tür
Was meint ihr sass am Steuer? der Ehemann
Also schon wieder ne Lüge ,wenn man vom Sozialamt lebt hat man nicht so ein Auto

Meggi

Beitrag von Meggi » 21.03.2007, 20:00

Man ist das ne Sch...........,was dir da wieder passiert ist. :eek: Das ist doch nicht mehr normal.
Vielleicht hast du sie jetzt vom Hals,als du von der Polizei erzählt hattest.
Ich kann mir auch nicht vorstellen,das das Sozialamt solche Autos bezahlt,die bekommen ihre Kohle aus anderen Quellen. :angry:

farmelfe

Beitrag von farmelfe » 21.03.2007, 20:13

Hallo Ella
Zum Thema Auto..........................
wenn das Sozi wüßte das die einen Wagen besitzen..........na dann Gute Nacht für ihn........ABER die werden ja wohl nicht so dumm sein und diesen auf den eigenen Namen laufen lassen

Du solltest versuchen etwas mehr deine Nase in den Himmel zu strecken wenn die nochmal vor der Türe stehen und versuchen ganz ruig aber überheblich ihnen mitzuteilen das du die Polizei eingeschaltet hast und solange sie dich nicht in Ruhe lassen würde die Polizei ein Auge auf sie haben.................hast du zwar auch geschwindelt aber vielleicht fruchtet es bei denen ;)

Ella

Beitrag von Ella » 22.03.2007, 07:43

Mensch bin ich froh wenn die Sache rum ist ich hab schon so auf den Nerven
das ich schon wieder meine Tage hab normal wäre nächste Woche Donnerstag,

Antworten

Zurück zu „Foren Archiv *Nur Lesen*“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast